Ankommen  |  Trauerbegleitung  |  Alternative Therapien  |  Supervision

 
 

  

Gegenstand mit Kreuz im Wasser

 

  
Zeichen bedeuten mehr.

Wenn Sprache zur Klärung nicht ausreicht, brauchen wir Symbole als Handwerkszeug, mit dem wir im wörtlichen Sinne „begreifen“ können.

In unserem Therapieraum liegen viele verschiedene Gegenstände und Bilder bereit, die mit Gefühlen verbunden und dadurch zu Symbolen werden können. Der Klient nimmt ein Symbol in die Hand. Beim Erzählen findet er Zugang zu den eigenen Gefühlen und Erinnerungen. Dadurch werden Selbstheilungsprozesse in Gang gesetzt.

   

  

„Ein Symbol ist etwas, das stellvertretend für etwas anderes steht … 
für eine innere Erfahrung, ein Gefühl oder einen Gedanken.“
Erich Fromm

 
 



Impressum