Ankommen  |  Trauerbegleitung  |  Alternative Therapien  |  Supervision

 
 

Schatten von zwei Menschen

  

 

  
Die eigene Lebensgeschichte zu Wort kommen lassen

Biographiearbeit heißt: Sich aktiv mit der eigenen Lebensgeschichte auseinandersetzen, mit dem, was die eigene Identität ausmacht und was dem Leben Sinn und Zusammen­halt gibt.

Erinnerungstechniken und Assoziationsübungen helfen dabei zu erkennen: 
Woher komme ich? Wer bin ich? Wie finde ich Erklärungen für mein (unbewusstes) Handeln? Was wollte ich früher und was hat sich bis heute davon bewahrheitet? Welche Talente liegen in mir brach und welche habe ich genutzt? Stimmt es mich versöhnlich oder macht es mich traurig? Wie kann ich meine Schattenseiten integrieren und wohin geht mein weiterer Weg?

 

„Einem Menschen seinen Schatten gegenüberstellen heißt,
ihm auch sein Licht zu zeigen".
 Wer zugleich seinen Schatten und sein Licht wahrnimmt,
 sieht sich von zwei Seiten, und damit kommt er in seine Mitte.“
C. G. Jung

 
 


  
Impressum